NAGELneu -SPORTS-

sports photography by Dieter Nagel

Monday, December 03, 2012

DVV-Frauen nehmen am Grand Prix 2013 teil


Gute Nachricht für die DVV-Frauen: Laut FIVB-Mitteilung nimmt die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti im nächsten Jahr am Grand Prix teil. Das Teilnehmerfeld wird von 16 auf 20 erhöht. Deutschland hatte im Sommer 2012 Platz sieben beim Grand Prix belegt und sollte im Herbst an einem europäischen Qualifikationsturnier für die nächste Auflage teilnehmen. Das fand aber nie statt, weil der Europäische Verband (CEV) keinen Ausrichter gefunden hat. Nun sind die DVV-Frauen doch dabei und dürfen sich auf eine verbesserte EM-Vorbereitung freuen.

Gespielt wird in drei Vorrundengruppen. Vom 2. bis zum 4. August spielt Deutschland in Italien in Pool E mit Argentinien, Kasachstan und Gastgeber Italien. Vom 9. bis zum 11. August geht es in Pool H weiter gegen Polen (Gastgeber), Japan und erneut Kasachstan. Die dritte Runde folgt vom 16. bis zum 18. August in Pool L gegen Thailand (Gastgeber), Russland und Puerto Rico.

Das Finale findet vom 28. August bis zum 1. Sepember in Sapporo (Japan) statt. Qualifiziert sind neben den Gastgebern die fünf besten Teams nach den Vorrunden.